Fernand Braun

Lehrer

Fernand Braun

Diplom in katholischer Theologie, Mitglied der spirituellen Leitung  des Benediktushofes und der Kontemplationslinie  „Wolke des Nichtwissens“ (Willigis Jäger).

Homepage: www.ampulsdeslebens.de

» Schaue ich nach innen, erkenne ich: Ich bin „Nichts“.
Das ist der Weg der Erkenntnis.
Schaue ich nach außen, erkenne ich: Ich bin „Alles“.
Das ist der Weg des Mitgefühls.
Zwischen „Nichts“ und „Alles“ fließt mein Leben dahin.«

(Nisargadatta)