Ursula Richard

Lehrerin

URSULA RICHARD ist seit Mitte der 1980er Jahre auf dem Zenweg. Ihre Lehrerinnen waren Prabasha Dharma Roshi, Toni Packer, Doris Zölls und Christine Lehnherr. Auch Thich Nhat Hanh fühlt sie sich seit vielen Jahren sehr verbunden. Sie war Shuso in der Praxisperiode 2017 am Felsentor. Vanja Palmers hat sie zur Zen-Priesterin ordiniert. Ursula Richard lebt als Verlegerin, Übersetzerin und Autorin in Berlin (D) und Wald (CH).

Buddhismus Verlag Steinrich
»ICH MÖCHTE MICH IMMER MEHR ÖFFNEN FÜR DAS LEBEN IM GEGENWÄRTIGEN MOMENT UND STAUNEN.«