Was sind eigentlich Meridiane und was hat es mit diesem Ki auf sich?

Shiatsu Angezeigt: 64

Vielen traditionelle fernöstliche Heilmethoden (TCM, Shiatsu etc.) gehen man davon aus, dass in unserem Körper eine Energie zirkuliert, von deren harmonischem Fluss Gesundheit und Vitalität abhängig sind. Diese Lebensenergie (Ki oder auch Chi/Qi) strömt – ähnlich wie das Blut durch Venen und Arterien – durch Meridiane (Energieleitbahnen). Bis in die Tiefen des Körpers bilden diese ein weitverzweigtes, vernetztes System und führen die Lebensenergie zu allen Teilen des Körpers, zu den Organen und in jede einzelne Körperzelle. Krankheiten entstehen durch Blockaden des Ki-Flusses. Shiatsu Behandlungen helfen beim Lösen dieser Blockaden und die Lebensenergie kann wieder fließen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert